* HAVE A LOOK ++ Immer etwas Neues

EIN PAAR TAGE IN VORARLBERG, April 2018

Vorarlberg zeigt sich von seiner schönsten Seite. Es ist Frühling geworden. Ein Ausflug auf den Karren, an den Bodensee, nach Kehlegg, ins Gütle mit der Rappenlochschlucht, und viele sehr nette Treffen.

        

 

 

OSTERN 2018
Das Wetter war nicht einladend für unsere gewohnte Reise ins nachbarliche Tschechien. Wir haben statt dessen am Sonntag die kleine aber feine Ausstellung im renovierten Stadtbahnpavillon zum Thema Otto Wagner angesehen.

Am sonnigeren Montag machen wir einen „Osterspaziergang“ durch das Römische Viertel in Carnuntum. Es beeindruckt, wieviel an römischen Resten dort gefunden, und originalgetreu rekonstruiert werden konnte, und immer noch wird. Ein gewichtiger Grund liegt in der Tatsache begründet, dass nach Abzug der Römer auf diesem Ort keine weiteren Siedlungen angelegt worden sind. Die wieder hergestellte Therme ist die grösste Therme auf europäischem Boden, orginalgetreu – auch bei den Baumaterialien – rekonstruiert.